Mittwoch, 18. Januar 2017

Noch ein Rolling Stone und eine Weihnachtsnachlese

Nach Weihnachten ist bekanntlich vor Weihnachten und so möchte ich gerne die erst jetzt fertiggestellte Weihnachtsdecke zeigen:
Gepatcht und zusammengenäht hatte ich die Decke schon zu Weihnachten 2015, da sie eigentlich als Unterdecke für unseren Weihnachtsbaum fungieren sollte. Allerdings ist sie dann nicht fertiggeworden ... In 2016 habe ich es geschafft sie zu quilten und nun nach Weihnachten auch noch das Binding anzunähen. In 11 Monaten werden wir dann nochmal über die Verwendung nachdenken ... Die Anleitung mit den schönen Sternen stammt übrigens aus einer älteren Weihnachts-Patchworkzeitung,

Mein aktuelles Projekt in diesem Jahr habe ich hier schon vorgestellt aber so richtig zufrieden war ich ja mit der Stoffwahl des Blockes nicht. Deshalb habe ich einen weiteren Rolling Stone mit neu ausgewählten Stoffen genäht  ...

Dieser gefällt mir jetzt viel besser und ich bin selbst gespannt mit welchen Stoffen ich damit weitermache. Eine Menge ganz wunderbarer Blöcke aus den tollsten Stoffkombis ist u.a. bei Flickr zu sehen aber auch auf Instagram gibt es viele Inspirationen. Wer also noch überlegt ob mitgenäht werden soll, dem wird nach den vielen Beispielen die Entscheidung leichter fallen ...
Seid gegrüßt,
Astrid

Kommentare:

  1. Die Weihnachtsdecke sieht toll aus...und du bist in diesem Jahr gut damit dran;-), denn nach Weihnachten ist vor Weihnachten;-)
    Dein Block gefällt mir auch gut...

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Na du bist ja mehr als früh dran. Ich denke auch, daß deine Decke eher nicht unter dem Baum, sondern auf einem Tisch liegen sollte. Sie gefällt mir ausgesprochen gut.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  3. Dein Deckchen gefällt mir, vor allem finde ich die Sterne sehr interessant, wie sich die Zacken so überschneiden - toll. Lg Martina

    AntwortenLöschen
  4. Richtig so, Weihnachten kommt bald wieder! Die Decke ist sehr schön, auch dein Rolling Stone gefällt mir sehr gut, wobei die erste Variante auch etwas hatte.
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Ganz tolle Decke, die Sterne sind klasse. :) Ich bin auch dafür, dass sie nicht unter den Baum kommt!

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  6. Also, für Weihnachten bist Du schön gerüstet:-) Für unter den Baum ist sie eigentlich zu schade. Das wäre eine wundervolle Tischdecke.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Astrid,
    gut, das Du die Decke fertig gemacht hast- sie wäre viel zu schade, als Ufo zu enden! Es ist doch toll, wenn Du sie im Dezember fertig hervor holen kannst!
    Ich bin sehr gespannt, wie der Rolling Stone weiter geht.
    Hab einen schönen Sonntag.
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Astrid,
    eine schöne Weihnachtsdecke. Wäre viel zu schade als Ufo.
    Auch Dein Rolling Stone Block ist sehr schön geworden.
    Eine schöne Farbwahl.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...